Restlager

Zurück

2014 Esszimmerstuhl, stapelbar

 Profil

 

Stapelbarer Stuhl aus Formholz mit Armlehne.

 

Serie aus Formholz in zeitlosem Design, die sich durch Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit und hohen Sitzkomfort auszeichnet. Entwickelt für den Vertragsmarkt in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen. Das Gestell ist verzapft, verdübelt und verleimt. Damit kann auf ein Nachziehen von Schrauben verzichtet werden, außerdem lässt sich der Stuhl dank der geraden Linien leicht reinigen. Der Stuhl hat ein Mindestmaß an Nähten, das Polster ist geschlossen, sodass weder Feuchtigkeit noch Bakterien eindringen können.

 Designer

 

  •   Kai Kristiansen

 Dimensionen

48

57

46/44

84

Holzarten und Oberflächen

  • Buche
  • Kirsche
  • Mahagoni hell
  • Mahagoni dunkel
  • Schwarz
  • Birke gebleicht

Andere Informationen

 

  • Sitz aus Formsperrholz, mit leichter Rundung vorne. Rückenlehne aus Formsperrholz. Sitz und Rückenlehne verschraubt. Sitz auch abnehmbar erhältlich, in dem Fall mit Beschlag versehen, wird „eingeklickt“. Schraubenlöcher an den Hinterbeinen mit Holzstopfen abgedeckt. Spalt zwischen Sitz und Rückenlehne.
  • Belastbarkeit: Bis 125 kg.
  • Nässeschutzfolie/abnehmbarer Bezug: Sonderausführung. Wie folgt lieferbar:

a. Sitzpolster mit Nässeschutzfolie und nicht abnehmbarem Bezug

b. Sitzpolster mit Nässeschutzfolie und abnehmbarem Bezug

c. Sitzpolster ohne Nässeschutzfolie, aber mit abnehmbarem Bezug

Optionen gegen Aufpreis

 

  • Rollen: Sonderausführung. Lieferbar mit 2 Arten abklappbaren Rollen und Gabelrollen
  • Verkürztes Gestell
  • CMHR-Schaumstoff
  • Möbelgleiter: Sonderausführung. Mit Filz oder Kunststoff lieferbar

Download

Broschüre

Kurzdarstellung